Große Erfolge von Jessica Lippe bei Bezirksmeisterschaft

Ein Mammutprogramm bewältigte Jessica Lippe am vergangenen Wochenende bei den Bezirkseinzelmeisterschaften in Passau.
Am Samstag trat sie in der Klasse C sowohl im Einzel, Doppel und auch Mixed an. Bei 8 Damen in der C-Klasse wurde das Einzel zuerst in Gruppen gespielt. Hierbei setzte sie sich souverän mit nur einem Satzverlust als Gruppensiegerin durch.

Besondere Ehrung für Sepp Pömmerl

Eine besondere Auszeichnung konnte bei der Jahreshauptversammlung des TSV Oberalteich am 25. Januar 2019 Josef Pömmerl entgegennehmen. Für 35 Jahre als Abteilungsleiter bekam er die Verdienstnadel in Gold mit großen Kranz vom Bayerischer Landessportverband.

Bild1 2

(Vorsitzende Uschi Schmid, Josef Pömmerl und Ehrenamtsbeauftragter Reinhard Mayerl)

 

Aufgrund schulischer Veranstaltungen ist die Halle in der Zeit vom 
4. Dezember bis einschließlich 20. Dezember 2019 gesperrt. 

In dieser Zeit findet daher kein Jugend- und Erwachsenentraining statt.

Neuwahlen bei der Tischtennisabteilung des TSV Oberalteich

Führungswechsel nach 35 Jahren

Am vergangenen Freitag führte die Tischtennisabteilung des TSV Oberalteich ihre
Abteilungsversammlung mit Neuwahlen durch. Zunächst jedoch gab Josef Pömmerl den 30 Anwesenden Mitgliedern einen Überblick zur laufenden Saison. Mit 6 Herrenmannschaften, und einer Jugendmannschaft sei man einer der größten Tischtennisvereine im Landkreis, so Pömmerl. 48 Erwachsene, Jugendliche und Kinder sind zurzeit auf der Rangliste vertreten. Das Aushängeschild der Abteilung, die erste Herrenmannschaft belegt überraschend nach dem letztjährigen Aufstieg Platz Eins in der Landesliga und ist damit Herbstmeister.
Im weiteren Verlauf der Versammlung besprach man die Rangliste und die am Wochenende anstehenden Bayerischen Tischtennismeisterschaften der B-Klasse. Pömmerl bedankte sich in diesem Zusammenhang bei den Vereinsmitgliedern für die immer zuverlässige Unterstützung. Der Vereinszusammenhalt und die Kameradschaft sei etwas ganz Einmaliges und Besonderes, so Pömmerl. Es sei nicht selbstverständlich zwei Jahre hintereinander Bayerische Meisterschaften mit mehreren hundert Teilnehmern und Besuchern durchzuführen.

Reiner Eckert wechselt nach Oberalteich

Zur neuen Saison 2019/2020 wechselt Reiner Eckert von der DJK Altdorf nach Oberalteich. Bereits letzte Saison war Reiner beim TSV schon im Gespräch.

Jedoch wollte er damals nochmals eine sportliche Herausforderung und unterschrieb daher bei der DJK Altdorf. Dort spielte er in der ersten Mannschaft im mittleren Paarkreuz der Verbandsoberliga Süd eine hervorragende 17:16 Bilanz.

Dennoch hat sich Reiner jetzt entschlossen zum TSV Oberalteich zu wechseln. Mit ihm auf Position 1 wird die Mannschaft noch stärker. Ziel wird dieses Jahr auf jeden Fall der Aufstieg in die Verbandsliga Südost sein.

Saisonvorbereitung

Zum mittlerweile achten Mal (davon 6 x in Folge) hat sich eine 12-köpfige Truppe aus Oberalteich in den Westerwald aufgemacht, um sich im TT-Olympiastützpunkt des Hotels Zugbrücke Grenzau auf die neue Saison 2018/2019 vorzubereiten. Nach fast 6 Stunden Anfahrt stand am Freitag um 18:00 Uhr schon unsere erste von vier Trainingseinheiten an.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.