Herren I: Vierter Sieg in Folge

Diesen Samstag kam es zum ersten Aufeinandertreffen zwischen dem TSV Oberalteich und den Spielern der DJK Eging. Durch ihre bisherigen Erfolge in dieser Saison wussten die Gastgeber, dass sich ihre Gegner auf Augenhöhe befinden. Dies äußerte sich dann auch, wie bereits in allen vorherigen Spielen in dieser Landesliga-Saison, am knappen Endergebnis von 9-6 aus Sicht der Oberalteicher.
Zum ersten Mal in dieser Saison gerieten die Gastgeber nach den Doppeln in einen 1-2 Rückstand, da lediglich das Einserdoppel Brock/Keil siegen konnte. Damit wurde die herausragende, ungeschlagene Siegesserie des Zweierdoppels Kühne/Baumann beendet.

Die Einzelbegegnungen starteten dafür deutlich besser für die Oberalteicher: Brock, Baumgartner und Kühne agierten sehr souverän und gewannen ihre Spiele dementsprechend klar. Ein packendes Match lieferten sich daraufhin Baumann und Maier, das der Eginger erst im fünften Satz mit 19-17 für sich entscheiden konnte. Im hinteren Paarkreuz wurden dann die Punkte geteilt, da einerseits Keil gegen Stöger nicht ins Spiel kam und andererseits Kagerbauer seinem Gegner Breinbauer nahezu keine Chancen ließ.
Somit ging man mit einem Zwischenstand von 5-4 für den TSV Oberalteich in die zweite Einzelrunde. Dabei musste sich Brock seinem Gegner Liebl in fünf Sätzen geschlagen geben, während Baumgartner erneut souverän einen Punkt einfahren konnte. Ebenso erkämpfte sich Kühne gegen Maier seinen Sieg in insgesamt fünf Sätzen. Erfreulicherweise konnte Baumann im Anschluss daran seine Pechsträhne beenden, indem er durch eine sichere, offensive Spielweise Witschital besiegte. Dadurch ergatterten sich die Oberalteicher den wichtigen, achten Punkt. Da sich Keil auch gegen Breinbauer nicht durchsetzen konnte und Kagerbauer gegen Stöger mit 0-2 Sätzen im Rückstand lag, begann man bereits mit dem Schlussdoppel. Allerdings ließ sich Kagerbauer nicht beirren, passte sich seinem Gegner an und beendete die Partie noch völlig überraschend mit seinem Punkt zum 9-6.

Spielbericht:

TSV OberalteichDJK Eging1. Satz2. Satz3. Satz4. Satz5. SatzSätzeSpiele
D1-D2 Brock, Damian
Keil, Sören
Hautzinger, Andreas  
Stöger, Johann
14:12   11:5   11:8   3:0   1:0  
D2-D1 Kühne, Dirk
Baumann, Michael
Liebl, Christian
Witschital, Manfred
4:11   11:8   4:11   9:11   1:3   0:1  
D3-D3 Baumgartner, Matthias  
Kagerbauer, Klaus
Maier, Josef
Breinbauer, Franz
8:11   14:16   6:11   0:3   0:1  
1-2 Brock, Damian Hautzinger, Andreas 11:6   11:6   11:5   3:0   1:0  
2-1 Baumgartner, Matthias Liebl, Christian 11:6   8:11   11:9   11:5   3:1   1:0  
3-4 Kühne, Dirk Witschital, Manfred 15:13   11:6   11:6   3:0   1:0  
4-3 Baumann, Michael Maier, Josef 7:11   11:9   11:9   9:11   17:19   2:3   0:1  
5-6 Keil, Sören Stöger, Johann 8:11   11:8   4:11   7:11   1:3   0:1  
6-5 Kagerbauer, Klaus Breinbauer, Franz 11:8   11:7   11:6   3:0   1:0  
1-1 Brock, Damian Liebl, Christian 10:12   6:11   11:7   11:7   7:11   2:3   0:1  
2-2 Baumgartner, Matthias Hautzinger, Andreas 11:9   13:11   11:6   3:0   1:0  
3-3 Kühne, Dirk Maier, Josef 12:10   11:13   11:5   9:11   11:4   3:2   1:0  
4-4 Baumann, Michael Witschital, Manfred 10:12   11:7   11:7   11:5   3:1   1:0  
5-5 Keil, Sören Breinbauer, Franz 12:10   9:11   12:14   8:11   1:3   0:1  
6-6 Kagerbauer, Klaus Stöger, Johann 7:11   13:15   16:14   11:9   11:6   3:2   1:0  
Bälle: 597:547   34:24 9:6

Drucken