Hallensperrung
Die aktuelle Entwicklung in der Coronakrise hat den BTTV veranlasst den kompletten Spielbetrieb ab sofort (13.03.2020) einzustellen. Dies bedeutet, dass ab diesem Zeitpunkt keinerlei Punktspiele und Einzelturniere mehr stattfinden.

Aufgrund der herrschenden Unsicherheiten haben wir auch beschlossen - bis auf Weiteres - den Trainingsbetrieb einzustellen.

Sofern wir irgendwann zu einer anderen Entscheidung kommen, werde ich dies hier veröffentlichen.
gez.
Armin Kräh
Abteilungsleiter

 


Drucken